Oberbürgermeisterwahl in Dresden 2022

Beiträge 1 - 10 von 108
  • Oberbürgermeisterwahl in Dresden 2022

    Laie, 13.05.2022 22:53
    #1

    Folgende Kandidaten stehen damit zur Wahl:

    1. Hilbert, Dirk (Unabhängige Bürger für Dresden e. V.)
    2. Jähnigen, Eva (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)
    3. Dr. Krah, Maximilian (Alternative für Deutschland)
    4. Schollbach, André (DIE LINKE)
    5. Pallas, Albrecht (Sozialdemokratische Partei Deutschlands)
    6. Dr. Schulte-Wissermann, Martin (Piratenpartei Deutschland)
    7. Pöhnisch, Jan (Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative - Die PARTEI)
    8. Fuchs, Marcus Carsten (Marcus Fuchs. Dresden verdient Größe #197)
    9. Wolff, Sascha (SASCHA WOLFF - VIELFALT FÜR DRESDEN).

    https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2022/04/pm_100.ph p

    1. RE: Oberbürgermeisterwahl Dresden

      Laie, 13.05.2022 23:22, Antwort auf #1
      #2
    2. Oberbürgermeisterwahl Dresden - aussenminister hilbert

      ronnieos, 13.05.2022 23:39, Antwort auf #2
      #3

      ein kritikpunkt

      der bund der steuerzahler wirft ihm übertriebene reisetätigkeit vor

      2016 hat Hilbert 29 Dienstreisen mit 57 Dienstreisetagen unternommen, 2017 waren es 37 Dienstreisen mit 73 Dienstreisetage; er erhielt den negativpreis „Schleudersachse“

      andererseits hat er wohl ziemlich viel fördermittel in berlin losgeeist

    3. RE: Oberbürgermeisterwahl Dresden -

      Laie, 13.05.2022 23:49, Antwort auf #3
      #4

      Das wird sicher ein sehr spannender Markt, vermutlich sogar ohne Prognosen von Umfrageinstituten.

      https://wahlfieber.de/de_du/markt/D-2022-DD-OB--oberburgermeisterwahl-dresden-20 22/

    4. RE: Oberbürgermeisterwahl Dresden -

      ronnieos, 14.05.2022 00:04, Antwort auf #4
      #5

      Das wird sicher ein sehr spannender Markt, vermutlich sogar ohne Prognosen von Umfrageinstituten.

      davon gehe ich aus. in magdeburg gab es eine  wahlarena, die vom mdr abgehalten wurde.

      https://www.youtube.com/watch?v=0oXjEtEQGRY

      vielleicht schaffen die das auch in dresden

    5. RE: Oberbürgermeisterwahl Dresden -

      SeppH (!), 14.05.2022 00:05, Antwort auf #4
      #6

      DH hat einen Amtsbonus und es gibt keine offensichtlichen Skandale. Eine 3 sollte im ersten Wahlgang bei ihm vorne stehen.

    6. RE: Oberbürgermeisterwahl Dresden -

      ronnieos, 14.05.2022 00:16, Antwort auf #6
      #7

      DH hat einen Amtsbonus und es gibt keine offensichtlichen Skandale. Eine 3 sollte im ersten Wahlgang bei ihm vorne stehen.

      er ist 'unabhängig', heute von fdp und cdu unterstützt, amtsinhaber. hatte im ersten wahlgang 2015 31.7%.[bei einem cdu gegenkandidaten]

      seine stärkste konkurrentin: eva-maria stange (spd), staatsministerin für wissenschaft und kunst, wurde unterstützt durch spd, bündnis 90/die grünen, die linke und piraten; hatte im ersten wahlgang 36%

      beim blick auf die gegenkandidaten, sehe ich keine gegnerin mit ähnlichem ansehen und erfahrung wie 2015 e.m.stange

    7. RE: Oberbürgermeisterwahl Dresden -

      Laie, 14.05.2022 00:16, Antwort auf #6
      #8

      DH hat einen Amtsbonus und es gibt keine offensichtlichen Skandale. Eine 3 sollte im ersten Wahlgang bei ihm vorne stehen.

      Die Dresdner SPD war von Hilberts Amtsführung in den letzten Jahren allerdings nicht begeistert.

      "Die Dresdner SPD-Co-Vorsitzende Julia Hartl nannte den Verlauf der "Affäre" zutiefst ärgerlich. Statt über Inhalte werde jetzt weiter diskutiert, ob die Wahlbeteiligung rechtens sei. "Dass Hilbert daran scheitert, die überschaubaren Regeln für die Wahl über die Bühne zu bekommen, ist sinnbildlich für seine Amtsführung in den letzten Jahren."

      https://www.freiepresse.de/nachrichten/sachsen/trotz-formfehlers-oberbuergermeis ter-darf-zur-wahl-antreten-artikel12145018

      Ich rechne mit einer Stichwahl von Hilbert gegen Dr.Krah (bis 2016 in CDU), die am Ende dann Hilbert deutlich gewinnt.

    8. RE: Oberbürgermeisterwahl Dresden -

      ronnieos, 14.05.2022 00:34, Antwort auf #8
      #9
      "Die Dresdner SPD-Co-Vorsitzende Julia Hartl nannte den Verlauf der "Affäre" zutiefst ärgerlich. Statt über Inhalte werde jetzt weiter diskutiert, ob die Wahlbeteiligung rechtens sei. "Dass Hilbert daran scheitert, die überschaubaren Regeln für die Wahl über die Bühne zu bekommen, ist sinnbildlich für seine Amtsführung in den letzten Jahren."

      da wurde ein popanz aufgebaut.

      zwar ist der verein Unabhängige Bürger für Dresden a bisserl obskur, hat 14 mitglieder, aber es haben sich an der wahl zur aufstellung nur 12 beteiligt, also wohl nicht zu kritisieren; zweitens hätte es dieser aufstellung gar nicht bedurft, da es sonderregeln für amtsinhaber gibt.

      LDS-Präsidentin Regina Kraushaar: Hilbert hätte zudem als Amtsinhaber auch ohne eine Nominierungsversammlung zur Wahl antreten können

    9. RE: Oberbürgermeisterwahl Dresden -

      ronnieos, 14.05.2022 00:37, Antwort auf #8
      #10
      Ich rechne mit einer Stichwahl von Hilbert gegen Dr.Krah (bis 2016 in CDU), die am Ende dann Hilbert deutlich gewinnt.

      ja, die linke[grün-rot-dunkelrot], immerhin bei der letzten satdtratswahl, muß aufpassen, daß ihre stimmen nicht zerspittern

      übrigens gab es 2015  auch einen pesm markt

      für eine ob-wahl war das sehr ordentlich

      QuelleUlbig, CDUStange, SPD, Linke, GrüneHilbert, FDPVogel, AfDFesterling, PEGIDASonstigeMAF
      Vorl. Ergebnis15,36 %36,02 %31,75 %4,77 %9,64 %2,46 %
      PESM Wahlbörse17,81 %36,37 %28,87 %5,62 %8,26 %3,07 %1,42
      wahlfieber.com18,01 %34,31 %29,05 %6,66 %8,32 %3,65 %1,91
      Prognosys-Master-Vote17,80 %37,90 %27,80 %5,50 %7,50 %3,50 %2,03

      frage:

      wie ist der 2. wahlgang in dresden angelegt?  reine stichwahl zw. den 2 besten bewerbern aus runde 1 wie in magdeburg oder es sind alle zugelassen und es gewinnt die einfache mehrheit [wie dresden 2015], wenn ich das richtig verstehe, dann die 2. option

      und linke-grüne-spd wollen sich in wahlgang 2 auf einen gemeinsamen kandidaten/in einigen

    Beiträge 1 - 10 von 108

    Kauf dir einen Markt!

    » Mehr erfahren

    30.440 Teilnehmer » Wer ist online

    Erlesenes für das politische Ohr

    Kommende Wahlen

    In den nächsten Wochen und Monaten finden u.a. folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden (voraussichtlich) Märkte aufgesetzt:

    Wahltermine 2022

    (Hinweis: Links verweisen stets auf Wahlfieber.de - identischer Login)

    1. Halbjahr

    • Deutschland
    • Landtagswahl im Saarland
    • Landtagswahl in Schleswig-Holstein
    • Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen
    • Oberbürgermeister Magdeburg
    • Oberbürgermeister Dresden
    • -
    • Österreich / Schweiz
    • Gemeinderatswahl in Waidhofen an der Ypps
    • Gemeinderatswahlen in Tirol
    • Kantonswahl in Bern
    • Europa
    • Präsidentschaftswahl Frankreich
    • Parlamentswahl in Ungarn
    • Parlamentswahl in Frankreich
    • Parlamentswahl  in Slowenien
    • Northern Ireland Assembly Election
    • Weltweit
    • Australian federal election

    2. Halbjahr

    • Deutschland
    • Landtagswahl Niedersachsen
    • Oberbürgermeister Tübingen
    • weitere OB-Wahlen (z.B. Heidelberg)
    • -
    • Österreich / Schweiz
    • Landtagswahl in Tirol
    • Gemeinderatswahl Krems
    • Gemeinderatswahlen Burgenland
    • Präsidentschaftswahl Österreich
    • Kantonswahl in Zug
    • Europa
    • Parlamentswahl in Schweden
    • Parlamentswahl in Lettland

    • Weltweit
    • Midterm elections in USA
    • Präsidentschaftswahl Brasilien

    Sonstiges

    • Fußball-WM

    In Vorbereitung für 2023

      1. Halbjahr
      • Landtagswahlen in Kärnten, Niederösterreich, Salzburg
      • Bürgerschaftswahl Bremen
      • Kantonswahlen in BL, ZH, LU, TI
      • Parlamentswahlen in Dänemark, Finnland, Griechenland, Italien, Türkei
        2. Halbjahr
        • Nationalratswahl Schweiz
        • Parlamentswahlen in Luxemburg, Polen, Spanien
        • Landtagswahlen Bayern, Hessen
        • GOP Presidential nominee 2024
        • Schottland - Unabhängigkeisreferendum
        • weiteres folgt...

        Wie funktioniert das?

        So tragen Sie mit Ihrem Wissen zur Prognose bei - Mehr im Infocenter

        Fehler gefunden?
        Feedback?

        Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com